Einachser/Einachsschlepper 328

Vertrieb, Verkauf, Reparatur und Service

Einachser 328Der FERRARI Einachser 328 hat ein Getriebe mit drei Vorwärts- und drei Rückwärtsgängen sowie einen Schnellwender der Fahrrichtung. Die Feststellbremse ist eine Trommelbremse. Die einstellbaren und wendbaren Steuerpflugsterze ermöglichen so den Einsatz der Maschine sowohl mit hinterem als auch mit frontalem Werkzeug.

Man kann zwischen drei Benzinmotoren wählen: dem Honda GX200 mit 5,5 PS, Honda GX270 mit 8,4 PS oder dem Subaru EX21 mit 6,7 PS sowie dem Lombardini Dieselmotor 15LD350 mit 7,5 PS.

Schier unerschöpflich ist die Auswahl an Werkzeugen für den FERRARI Einachser 328, der über das „Fräsen des Bodens“ hinaus extrem vielseitig verwendet werden kann.

Interessiert an unseren Einachsermodellen? - Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten.

Mehr über unseren Einachsermodellen können Sie auch dem Prospekt PowerSafe®2012 italienisch/französisch (deutsche Ausgabe liegt in Kürze vor) entnehmen.